Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Navi fürs Motorradfahren gesucht, aber...
#7
UPDATE: die Routenplanung per Tyre klappt dann sehr gut, wenn man die Route komplett selber erstellt. Mittlerweile kann man mit der Pro-Version auch automatisch Sounds abspielen lassen wenn ein spezieller WP erreicht wurde. Aber wenn man eine fertige Route z.B. als kml öffnet, kann es echt in Arbeit ausarten, da ist es einfacher den "Routeconverter" zu nutzen.
Noch einen Nachteil hat mein TomTom: Die Lautstärke lässt sich nur am BT-Teil reduzieren, am Gerät selber wird es zwar "reduziert" angezeigt, bleibt aber auf 100% und wenn man wieder in das Menü geht steht der Regler auch wieder auf 100%.
Nach meinem Geschmack sollte TomTom noch eins der Software hinzufügen: Wenn man einen WP oder auch generell die Route während der Fahrt ändert, fordert die Software einen relativ lange auf zu wenden. Da sollte dann einfach ein Popup erscheinen wo man mit einem JA oder NEIN angeben kann, ob die Route SOFORT neu berechnet werden kann.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Navi fürs Motorradfahren gesucht, aber... - von Brock - 31.08.2013, 20:09

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste